Zum Inhalt springen

Header

Video
Kurz-Zusammenfassung Biathlon-Staffel
Aus Sport-Clip vom 04.03.2022.
abspielen. Laufzeit 23 Sekunden.
Inhalt

News aus dem Wintersport Schweizer Biathlon-Staffel auf Platz 6

Biathlon: Männer-Staffel wird Sechste

In Abwesenheit von Teamleader Benjamin Weger, der Ende Saison zurücktreten wird, hat die Schweizer Staffel im Rennen über 4x7,5 km im finnischen Kontiolahti eine gute Leistung gezeigt. Sebastian Stalder, Martin Jäger, Serafin Wiestner und Josha Burkhalter erreichten das Ziel nach 10 Nachladern mit einem Rückstand von 1:56,8 Minuten auf dem 6. Platz. Eine Klasse für sich war Norwegen, das sich 10,6 Sekunden vor Schweden durchsetzte. Frankreich entschied das Duell um Rang 3 mit Deutschland für sich.

Langlauf: Weltcup endet eine Woche früher

Der Weltcup der Langläufer endet eine Woche früher als vorgesehen am 13. März in Falun. Ursprünglich war das Finale im russischen Tjumen vorgesehen, wegen des Einmarsches in der Ukraine wurde Russland jedoch die Austragung entzogen. Nun ist es der FIS nicht gelungen, einen Ersatzort zu finden. Viele Schweizer, die am 13. März am Engadiner Skimarathon teilnehmen, bestreiten deshalb an diesem Wochenende in Oslo ihre letzten Weltcup-Rennen. Dazu gehört unter anderen der je vierfache Olympiasieger und Weltcup-Gesamtsieger Dario Cologna, der Ende Saison vom Spitzensport zurücktritt.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen