Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Wintersport-News des Tages Saisonende für Snowboarder Michael Schärer

Michael Schärer.
Legende: Muss lange pausieren Michael Schärer. Freshfocus

Michael Schärer verpasst die Saison

Der Schweizer Freestyle-Snowboarder Michael Schärer hat bei einem Trainingssturz in Saas-Fee einen Sehnenriss am linken Schultergelenk erlitten. Dies berichtete Swiss-Ski am Freitagabend. Der 22-jährige Spiezer muss sich einer fünfwöchigen Physiotherapie unterziehen, ehe die Schulter operiert werden kann. Aufgrund der langen Rehabilitationszeit wird Schärer während der gesamten Wintersaison keine Wettkämpfe bestreiten können. Bereits die letzte Saison hatte er wegen einer Verletzung fast komplett verpasst.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.