Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Wintersport-News des Tages Wolf wird neuer Trainer der Schweizer Biathlon-Männer

Alexander Wolf
Legende: Übernimmt als Coach der Schweizer Männer Alexander Wolf Swiss-Ski

Biathlon: Wolf ersetzt Wollschläger

Swiss-Ski hat einen Nachfolger für den zurückgetretenen Biathlon-Trainer Jörn Wollschläger gefunden. Der deutsche Ex-Athlet Alexander Wolf übernimmt per 1. Mai 2020 das Amt des Schweizer Männer-Nationaltrainers. Unterstützt wird der 41-jährige zweifache WM-Bronzegewinner von 2008 von Daniel Hackhofer, der neuer Assistenztrainer wird.

Biathlon: Swiss-Ski gibt Kaderselektionen bekannt

Swiss-Ski hat zudem die Kaderselektionen für die Saison 2020/21 vorgenommen. Den Nationalmannschafts-Status besitzen wie bereits in der vorherigen Saison Lena Häcki und Selina Gasparin. Aita Gasparin (zuvor B-Kader) klassierte sich nach einer starken Saison unter den Top 30 des Weltcup-Rankings und schaffte den Sprung ins A-Kader. Weiterhin in der Nationalmannschaft vertreten ist bei den Männer Benjamin Weger. Im Nachwuchsbereich schafften die beiden Juniorinnen Amy Baserga und Lea Meier den Sprung ins nächsthöhere B-Kader von Swiss-Ski.

Video
Archiv: Selina Gasparin läuft zum Saisonabschluss auf das Podest
Aus Sport-Clip vom 14.03.2020.
abspielen

Snowboard: Verena Rohrer tritt zurück

Verena Rohrer gibt im Alter von nur 24 Jahren ihren Rücktritt bekannt. Die Schwyzerin nimmt an der Universität Zürich ein Masterstudium in Angriff. Rohrer qualifizierte sich in der Halfpipe zweimal für die Olympischen Spiele (Sotschi 2014 und Pyeongchang 2018). Im Weltcup schaffte sie es zwei Mal aufs Podest.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen