Zum Inhalt springen

Mit 33 ist Schluss Pedrosa kündigt Karriereende an

MotoGP-Legende Dani Pedrosa hat beim ersten Pressetermin zum GP auf dem Sachsenring bestätigt, dass Ende Saison Schluss sein wird.

Dani Pedrosa mit grimmigem Blick in der Box.
Legende: Blickt seinem Karriereende entgegen Dani Pedrosa. Imago

Das Saisonende am 18. November in Valencia markiert den Schlusspunkt unter die aussergewöhnliche Laufbahn von Dani Pedrosa. Der Spanier wird dann 33 Jahre alt sein und dürfte 288 GP-Starts hinter sich haben.

Der Katalane bewegt sich seit 2001 im Motorrad-Circuit, 2006 schaffte der Honda-Pilot den Aufstieg in die Königsklasse MotoGP. Nebst 3 WM-Titeln (2003/2004/2005) fuhr Pedrosa in seiner Karriere 54 GP-Siege ein. In der aktuellen WM-Wertung liegt er bloss auf dem 12. Zwischenrang.

Pedrosa kündigt Rücktritt an

Legende: Video Pedrosas bislang letzter GP-Sieg abspielen. Laufzeit 2:18 Minuten.
Aus sportaktuell vom 12.11.2017.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.