Zum Inhalt springen

Motorrad Aegerter-Teamchef Kiefer erlitt Herzinfarkt

Die Todesursache von Stefan Kiefer ist geklärt worden. Der Teamchef von Dominque Aegerters Moto2-Rennstall ist einem Herzinfarkt erlegen.

Stefan Kiefer
Legende: Verstarb am 27. Oktober Stefan Kiefer († 2017). Twitter

Zwei Wochen nach dem überraschenden Tod von Stefan Kiefer ist geklärt, woran der Teamchef von Kiefer Racing gestorben ist. Der Mitbesitzer und Manager des deutschen Motorradrennstalls ist einem Herzinfarkt erlegen, wie sein Team nach Erhalt der Obduktionsergebnisse mitteilte.

Kiefer war in der Nacht zum 27. Oktober vor dem 1. Training zum Grand Prix von Malaysia in Sepang im Alter von 51 Jahren in seinem Hotelzimmer gestorben. Dominique Aegerter und seine Teamkollegen hatten daraufhin die Teilnahme am Malaysia-Grand-Prix abgesagt.

Legende: Video Aegerter: «Die Rückkehr ins Paddock war komisch» abspielen. Laufzeit 1:22 Minuten.
Vom 10.11.2017.