Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Motorsport Schumacher wird Ersatzpilot bei Mercedes

Mick Schumacher.
Legende: Nicht mehr im Nachwuchs-Programm von Ferrari Mick Schumacher. imago images/HochZwei

Formel 1: Schumacher schliesst sich Mercedes an

Mick Schumacher bleibt auch im kommenden Jahr in der Formel 1 und wird Ersatzfahrer bei Mercedes. Das teilte der Rennstall am Donnerstag mit. Der 23-Jährige wird damit Teamkollege von Rekordweltmeister Lewis Hamilton und George Russell. Gleichzeitig wurde die Zusammenarbeit mit Ferrari beendet, zu dessen Fahrer-Akademie Schumacher seit 2019 gehört hatte. In dieser Zeit wurde er Formel-2-Meister und stieg bei Haas in die Formel 1 auf. Für das US-Team absolvierte er 43 Rennen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen