Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Qualifying in Spielberg Lüthi mit solidem 13. Platz

Tom Lüthi startet beim GP der Steiermark in Spielberg am Sonntag in der Moto2-Klasse von der 13. Position aus.

Tom Lüthi.
Legende: Zeigte eine ordentliche Leistung Tom Lüthi. Keystone

Tom Lüthi setzt die Saison in etwa da fort, wo er vor fünf Wochen in die Sommerpause gegangen war. Lüthi konnte zwar das Niveau vom ersten Trainingstag (6.) nicht ganz halten, er fuhr aber im Qualifying mit Platz 13 immerhin in den Bereich des letzten Grand Prix von Ende Juni in Assen. Damals war er vom zwölften Startplatz ins Rennen gegangen und klassierte sich schliesslich auf dem 14. Rang, sein bisher bestes Saisonergebnis.

Auf den Schnellsten im Qualifying, den WM-Leader Remy Gardner aus Australien, büsste Lüthi knapp 7 Zehntel ein. Wie am Samstag bekannt wurde, wird Gardner zusammen mit dem Kalex-Teamkollegen und WM-Zweiten Raul Fernandez 2022 in die MotoGP-Klasse aufsteigen.

Live-Hinweis

Box aufklappenBox zuklappen

Den Moto2-GP der Steiermark können Sie am Sonntag ab 12:05 Uhr auf SRF info und in der Sport App verfolgen. Um 13:40 Uhr geht es mit der Entscheidung in der MotoGP weiter.

Martin von der Pole in der MotoGP

In der MotoGP holte sich der Spanier Jorge Martin die Pole Position. Es ist die 2. Pole für den Ducati-Piloten, der seine erste Saison in der Königsklasse absolviert. Altmeister Valentino Rossi, der seinen Rücktritt auf Ende Saison angekündigt hatte, wird von Position 17 aus starten.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.