Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Anzeichen verdichten sich Verkündet Hirscher am Mittwoch seinen Rücktritt?

Der 8-fache Gesamtweltcup-Sieger orientiert am kommenden Mittwoch im ORF über seine persönliche Zukunft.

Marcel Hirscher
Legende: Hört einer der ganz Grossen auf? Marcel Hirscher tritt wohl zurück. imago images

Österreichs Ski-Superstar Marcel Hirscher wird am kommenden Mittwoch voraussichtlich sein Karriereende verkünden. Das berichteten die Salzburger Nachrichten und die Kronen Zeitung übereinstimmend. Der achtfache Gesamtweltcupsieger wird am Mittwochabend zur besten Sendezeit im ORF über seine persönliche Zukunft informieren.

In der Szene wird schon länger damit gerechnet, dass der glänzende Techniker in der kommenden Alpin-Saison nicht mehr dabei sein wird. Zuletzt hatte der 30-jährige Hirscher einen Medientag am 6. August abgesagt und damit erneut Spekulationen über ein Karriereende angeheizt.

Erstmals Vaterfreuden bei Hirscher

Im vergangenen Oktober wurden Doppel-Olympiasieger Hirscher und seine Frau Laura erstmals Eltern eines Sohnes. «Das wahre Abenteuer startet genau jetzt», hatte Hirscher damals geschrieben.

In der vergangenen Saison hatte Hirscher, der insgesamt 67 Weltcup-Siege feierte, zum 8. Mal in Folge den Gesamtweltcup gewonnen.

Video
Archiv: Hirscher wird zum 8. Mal in Folge Gesamtweltcup-Sieger
Aus Sport-Clip vom 10.03.2019.
abspielen. Laufzeit 1 Minute 6 Sekunden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

6 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Martin Gebauer  (Gebi)
    Ich würde es sehr bedauern. Dass er sich bis jetzt nicht vollständig von der vergangenen Saison erholt hat, stimmt allerdings nachdenklich.
  • Kommentar von Beni Liechti  (Beni3860)
    Hirscher kann nur noch schlechter werden. Er hat alles gewonnen was es zu gewinnen gibt. Ich denke es wird dadurch mehr Spannung geben im Weltcup
  • Kommentar von Fridolin Rolfö  (F.Rolfö)
    Hirscher hat immer gesagt, er werde früher aufhören als seine Konkurrenten.
    So haben Zenhäusern und Yule, vielleicht auch Meillard und Odermatt, eine grössere Chance um im Slalom und Riesenslalom zu siegen.
    Eine gute Neuigkeit aus Schweizer Sicht!
    1. Antwort von Erich Singer  (liliput)
      Ein bisschen mehr Respekt bitte! Er ist noch NICHT zurück getreten.