Zum Inhalt springen

Header

Video
Die Ski-WM ist offiziell eröffnet
Aus Sport-Clip vom 07.02.2021.
abspielen
Inhalt

Zeremonie in Cortina Die 46. alpine Ski-WM ist eröffnet

In Cortina d'Ampezzo sind die 46. alpinen Ski-Weltmeisterschaften mit einer farbenfrohen, kleinen Feier lanciert worden.

Mit einer kleinen Zeremonie sind die 46. alpinen Ski-Weltmeisterschaften am Sonntagabend eröffnet worden. Im Ortskern von Cortina d'Ampezzo lancierte Fisi-Präsident Flavio Roda den Beginn der Titelkämpfe kurz vor 19 Uhr offiziell.

Gianna Nannini rockt Cortina

Aufgrund der Corona-Pandemie war selbstredend keine grosse Zeremonie möglich, doch die Organisatoren der Titelkämpfe liessen sich so Einiges einfallen. Unter anderem trugen die italienischen Showgrössen Gianna Nannini, Francesco Gabbani oder Alfa zur Unterhaltung bei.

Athleten nahmen gemäss den Plänen zur Eindämmung des Corona-Infektionsrisikos nicht teil.

13 Entscheidungen, 71 Nationen

Bis zum 21. Februar stehen bei den Titelkämpfen im italienischen Wintersportort insgesamt 13 Entscheidungen an. 71 Nationen sind gemeldet.

Das erste Rennen steht am Montag an: In der Kombination kämpfen die Frauen um die ersten WM-Medaillen.

Livestream auf srf.ch/sport, 7.2.2021, 17:55 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Matthias Sommer  (abcdef)
    Guten Tag - kann man diese Eröffnungsfeier noch irgendwo nachschauen?
    1. Antwort von SRF Sport (SRF)
      @Matthias Sommer. Guten Tag. Leider ist dies nicht möglich. Freundliche Grüsse. SRF Sport
  • Kommentar von Johnny Hess  (JohnnyHess)
    Eröffnungsfeier in strömendem Regen, die armen Leute wo dort auf den Stühlen sassen. Sah bitter aus.
    Jetzt kann das Wetter nur noch besser werden und eine WM mit schönen Rennen und ohne Verletzungen kann beginnen.