Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Skisport Kreuzbandriss bei Supertalent Blanc

Malorie Blanc
Legende: Vor kurzem die Freude über 3 WM-Medaillen, jetzt schwer verletzt Malorie Blanc. key/Jean-Christophe Bott

Schwere Knieverletzung bei Malorie Blanc

Die hoch talentierte Schweizer Nachwuchsfahrerin Malorie Blanc hat sich am Samstag bei einem Sturz in der Europacup-Abfahrt von Crans-Montana schwer verletzt. Die 20-jährige Walliserin zog sich einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie sowie zusätzlich einen Riss des Aussenmeniskus und eine Zerrung des inneren Seitenbandes zu, wie eine MRI-Untersuchung ergab. Die B-Kader-Athletin werde sich in nächster Zeit im Wallis operieren lassen, teilte Swiss-Ski mit. Blanc hatte kürzlich an der Junioren-WM in Frankreich zweimal Gold (Super-G, Teamkombination) und einmal Silber (Abfahrt) gewonnen.

Video
Archiv: Blanc holt Super-G-Gold an Junioren-WM
Aus Sport-Clip vom 31.01.2024.
abspielen. Laufzeit 47 Sekunden.

Meistgelesene Artikel