Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Wintersport Weber bei Europacup-Abfahrt auf dem Podest

Ralph Weber.
Legende: Wird in Sella Nevea Zweiter Ralph Weber. Keystone/Archiv

Ski: Weber überzeugt im Europacup

Ralph Weber ist im Europacup zum 3. Mal in dieser Saison aufs Podest gefahren. Der 27-jährige St. Galler belegte in der Abfahrt von Sella Nevea hinter dem Franzosen Victor Schuller den 2. Platz. Die bisherigen Podestplätze in diesem Winter hatte Weber im Super-G herausgefahren. Im Weltcup ist der 16. Rang in der Abfahrt von Val d'Isère das beste Resultat für den Speedspezialisten in dieser Saison. In Sella Nevea im Friaul an der Grenze zu Slowenien findet am Donnerstag nochmals eine Europacup-Abfahrt statt.

Bob: Kuonen/Tanner Schweizer Meister im Zweier

Michael Kuonen und Marco Tanner haben sich an den Schweizer Meisterschaften in St. Moritz den Titel im Zweierbob gesichert. Das Duo verwies Simon Friedli und Adrian Fässler nach den 2 Läufen um 0,05 Sekunden auf den 2. Platz. Bronze holte Michael Vogt mit Anschieber Cyril Bieri. Bei den Frauen siegten Melanie Hasler und Jasmin Näf.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen