Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Skisport Kilde in Sölden nicht am Start

Aleksander Kilde.
Legende: Startet erst später in die Saison Aleksander Kilde. Keystone

Kilde verzichtet auf Saisonstart

Aleksander Kilde wird beim Weltcup-Auftakt am Sonntag in Sölden nicht antreten. Der Norweger gab seinen Rückzug am Freitag in den sozialen Netzwerken bekannt. Der Gesamtsieger des Weltcups 2019/20 hat beschlossen, sich auf die Vorbereitung auf die ersten Speed-Rennen des Olympiawinters Ende November zu konzentrieren. Der 29-jährige Norweger erlitt im Januar im Training einen Kreuzbandriss im rechten Knie. Er war gezwungen, seine Saison zu beenden und auf die WM in Cortina d'Ampezzo im Februar zu verzichten.

Video
Archiv: Der letzte Weltcupsieg von Kilde in Gröden 2020
Aus Sport-Clip vom 19.12.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen