Zum Inhalt springen

Weltcup Frauen Ski-News: Corinne Suter nicht in Crans-Montana

Corinne Suter muss nach ihrem Sturz in Garmisch-Partenkirchen weiter pausieren. Die 21-Jährige wird am Wochenende beim Weltcup in Crans-Montana nicht starten können.

Legende: Video Corinnes Suters schwerer Sturz abspielen. Laufzeit 00:10 Minuten.
Aus sportlive vom 07.02.2016.

Corinne Suter muss ihr Comeback aufschieben. Die 21-jährige Schwyzerin wird am kommenden Wochenende beim Weltcup in Crans-Montana nicht an den Start gehen können, wie Swiss-Ski gegenüber SRF mitteilte.

Suter war beim Super-G in Garmisch-Partenkirchen gestürzt und hatte sich eine schwere Prellung am linken Oberschenkel sowie eine Hirnerschütterung zugezogen. Wann sie in den Weltcup zurückkehren kann, ist noch nicht bekannt.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.