Zum Inhalt springen

Weltcup Männer Leichter Regen und Nebel in Adelboden

Nach einem frühlingshaften Tag hat am Freitagmorgen in Adelboden leichter Regen eingesetzt. Den Zustand der Piste am «Chuenisbärgli» sollte die aktuelle Wetterlage aber nicht beeinträchtigen.

Das Wetter in Adelboden präsentiert sich am Freitag trüb.
Legende: Wolken am «Chuenisbärgli» Das Wetter in Adelboden präsentiert sich am Freitag trüb. SRF

Leichter Regen und aufziehender Nebel prägen die trübe Wetterlage am Freitagmorgen in Adelboden. Der Nachmittag verspricht jedoch leichte Besserung.

Temperaturen über Gefrierpunkt

Ab Mittag soll es im Berner Oberland dann bei starker Bewölkung weitgehend trocken bleiben. Mit Aufhellungen kann am Freitag nicht gerechnet werden. Die Temperaturen liegen leicht tiefer als in den letzten Tagen, sind mit Maximalwerten von 5 Grad aber immer noch über dem Gefrierpunkt.

Viel Salz für die Piste

Die hohen Temperaturen haben auch Auswirkungen auf die Pisten-Beschaffenheit am «Chuenisbärgli». Viel Salz wird benötigt, um eine möglichst harte Strecke hinzubekommen. «Das aktuelle Wetter lässt uns keine andere Wahl», hatte Rennleiter Hans Pieren bereits am Donnerstag gesagt. Die Austragung der Rennen am Wochenende sei indes nicht in Gefahr.

TV-Hinweis

TV-Hinweis

SRF zwei überträgt die Rennen aus Adelboden live. Der Riesenslalom findet am Samstag statt (10:15/13:00 Uhr), der Slalom am Sonntag (10:20/13:20 Uhr).

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.