Zum Inhalt springen
Inhalt

Weltcup Männer Lizeroux: Startschwierigkeiten beim Purzelbaum-Mann

Ein Einfädler beim allerersten Tor beendete das Rennen von Julien Lizeroux in Kranjska Gora. Bereits vor einem Jahr kämpfte der Franzose mit Startschwierigkeiten. Wir erinnern uns.

Legende: Video Lizeroux' Einfädler beim 1. Tor abspielen. Laufzeit 00:36 Minuten.
Aus sportlive vom 06.03.2016.

Julien Lizeroux kämpft wieder einmal mit Startschwierigkeiten: Der Franzose lag beim Weltcup-Slalom in Kranjska Gora nach dem 1. Lauf auf Zwischenrang 2. Der 1. Podestplatz seit mehr als 5 (!) Jahren lag in Reichweite. Doch es sollte anders kommen: Beim allerersten Tor leistete sich der 36-jährige Franzose einen Einfädler.

Grosser Profiteur der Szene war Henrik Kristoffersen: Der junge Norweger hatte dank des Ausfalls Platz 2 auf sicher – und durfte sich über die kleine Kristallkugel freuen.

Legende: Video Akrobatisch: Purzelbaum von Lizeroux abspielen. Laufzeit 00:22 Minuten.
Aus sportlive vom 22.03.2015.

Erinnerungen an Meribel 2015

Bei der Szene werden Erinnerungen wach. Vor knapp einem Jahr legte Lizeroux nämlich beim Slalom in Meribel einen Slapstick-Start hin. Der Franzose strauchelte aus dem Starthäuschen und zauberte einen lupenreinen Purzelbaum auf die Piste.

Sieger des Rennen hiess übrigens damals wie heute: Marcel Hirscher.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.