Zum Inhalt springen
Inhalt

21:00 Uhr live SRF zwei Federer auch gegen Anderson am Abend

Der Schweizer bestreitet auch sein abschliessendes Gruppenspiel an den ATP Finals gegen Kevin Anderson um 21:00 Uhr.

Kevin Anderson und Roger Federer.
Legende: Wiedersehen nach dem Laver Cup Kevin Anderson und Roger Federer. Imago

Nach der klaren Auftaktniederlage gegen Kei Nishikori ist Roger Federer gegen Dominic Thiem eine Reaktion gelungen. Ob der Schweizer in London aber den Sprung in die Halbfinals schafft, steht erst nach den abschliessenden 3. Gruppenspielen am Donnerstag fest.

Dort trifft Federer auf den bisherigen Überflieger der Gruppe Hewitt, Kevin Anderson. Der Südafrikaner hat bisher keinen Satz abgegeben. Das Duell zwischen den beiden steigt am Donnerstag um 21:00 Uhr (live auf SRF zwei). Zuvor duellieren sich in der Londoner O2-Arena Nishikori und Thiem (15:00 Uhr SRF zwei).

Die Ausgangslage verspricht auf alle Fälle Hochspannung:

  • Bei einem Erfolg von Federer könnte neben dem Schweizer und Anderson auch Nishikori auf zwei Siege kommen, wenn der Japaner Thiem ebenfalls bezwingt. Dann entscheiden die Sätze oder bei Gleichstand sogar die Games über das Weiterkommen.
  • Sollte Federer verlieren und Thiem gegen Nishikori gewinnen, hätten diese drei Spieler jeweils einen Sieg. Auch dann würden Sätze oder Games über den zweiten Halbfinalplatz entscheiden.
Legende: Video Federer schafft im 2. Gruppenspiel den Turnaround abspielen. Laufzeit 02:25 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 13.11.2018.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.