Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Roger Federer.
Legende: Muss sich gedulden Roger Federer. Imago
Inhalt

Ab 20:10 Uhr auf SRF zwei Federers Achtelfinal gegen Medwedew vertagt

Beim Turnier in Miami kam es wegen Regens zu Verzögerungen. Roger Federers Partie wurde deshalb neu angesetzt.

Der Achtelfinal zwischen Roger Federer und Daniil Medwedew hätte in der Nacht auf Mittwoch um ca. 02:00 Uhr Schweizer Zeit beginnen sollen. Regenfälle in Miami führten aber immer wieder zu Verzögerungen.

Nach einer fast zweistündigen Pause konnte der Spielbetrieb zwar wieder aufgenommen werden. Die Organisatoren entschieden sich aber dazu, die Partie des Schweizers zu vertagen. Das Duell mit Medwedew wurde neu auf Mittwoch um 20:10 Uhr Schweizer Zeit angesetzt (live SRF zwei).

Anderson im Viertelfinal

Sollte Federer auch die 3. Begegnung mit dem Russen für sich entscheiden, würde er im Viertelfinal auf Kevin Anderson treffen. Der Südafrikaner gewann seinen Achtelfinal gegen den Australier Jordan Thompson mit 7:5 und 7:5.

Legende: Video Anderson ringt Thompson nieder abspielen. Laufzeit 00:37 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 27.03.2019.

9 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.