Zum Inhalt springen

Header

Nadal lässt Fritz im Acapulco-Final keine Chance
Aus Sport-Clip vom 01.03.2020.
Inhalt

Triumph in Acapulco 85. Karriere-Titel für Nadal

Rafael Nadal hat zum 3. Mal das Hartplatzturnier in Acapulco gewonnen. Im Final gab er nur 5 Games ab.

6:3, 6:2 im Halbfinal (gegen Grigor Dimitrov) – 6:3, 6:2 im Final. Mit einer abermals souveränen Vorstellung hat Rafael Nadal zum 85. Mal in seiner Karriere ein ATP-Turnier gewonnen. Im Endspiel hatte auch der Amerikaner Taylor Fritz (ATP 35) gegen die Weltnummer 2 das Nachsehen.

Vor 15 Jahren hatte Nadal zum 1. Mal in der mexikanischen Hafenstadt triumphiert. 2013 liess er an der Pazifikküste einen weiteren Erfolg folgen.

Watson schlägt Bencic-Bezwingerin

Erst bei 4 Karriere-Titeln steht Heather Watson. Dennoch war ihr Triumph im Frauen-Turnier von Acapulco etwas Spezielles. Die britische Weltnummer 69 beendete nämlich eine vierjährige Durststrecke. Letztmals hatte die 27-Jährige 2016 in Monterrey – also ebenfalls in Mexiko – jubeln dürfen.

Im Endspiel schlug Watson die kanadische Qualifikantin Leylah Fernandez (WTA 190) mit 6:4, 6:7 (6:8), 6:1. Die erst 17-jährige Fernandez hatte sich vor 3 Wochen im Fed Cup einen Namen gemacht, als sie Belinda Bencic (damals noch WTA 5) schlug.

rek

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.