Zum Inhalt springen

Header

Audio
Alcaraz' bemerkenswerte Laufbahn
Aus Mehr Sport vom 06.05.2022.
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 21 Sekunden.
Inhalt

Youngster im Tenniszirkus Carlos Alcaraz: In den Fussstapfen von Rafael Nadal

Der erst 19-jährige Spanier sorgt auf der ATP-Tour derzeit für Furore – und hat in seiner Karriere noch grosse Ziele.

Bei 61 der letzten 76 Grand-Slam-Turnieren hiess der Sieger entweder Rafael Nadal, Novak Djokovic oder Roger Federer. Nun schickt sich mit Carlos Alcaraz einer an, die jahrelange Dominanz dieses Trios zu durchbrechen.

Trotz erst 19 Jahren hat der Spanier bereits einen beachtlichen Werdegang hinter sich: Als 17-Jähriger erreichte er seinen ersten Final auf ATP-Stufe, mit 18 stiess er in die Top-20 der Weltrangliste vor. Im April dieses Jahres hat die Weltnummer 9 in Miami nun sein erstes Masters-Turnier gewonnen. Und der Spanier hat Lust auf mehr.

Im Audiobeitrag oben erfahren Sie weiter, ...

  • ... wer Alcaraz‘ grosses Idol ist.
  • ... welcher bekannte Ex-Profi den Youngster trainiert.
  • ... was ihn derzeit so stark auf dem Court macht.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen