Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Barrage im Davis Cup Ehrat spielt zum Auftakt gegen den slowakischen Teamleader

Das Schweizer Davis-Cup-Team kämpft gegen die Slowakei um den Verbleib in der Weltgruppe. Sandro Ehrat eröffnet die Barrage.

Sandro Ehrat.
Legende: Muss gegen den stärksten Slowaken ran Sandro Ehrat. Keystone

Sandro Ehrat (ATP 286), die nominelle Schweizer Nummer 2, wird am Freitag die Auftaktpartie gegen den slowakischen Teamleader Martin Klizan (ATP 90) bestreiten. Dies ergab die Auslosung am Donnerstag.

Live-Hinweis

Die Partien des Schweizer Davis-Cup-Teams können Sie am Freitag ab 17:00 Uhr und am Samstag ab 16:00 Uhr live auf SRF zwei und in der SRF Sport App mitverfolgen

Nach Ehrats Auftakt um 17:00 Uhr bekommt es Teamleader Henri Laaksonen (ATP 110) in Bratislava auf Sand mit Andrej Martin (ATP 114) zu tun. Für das Doppel vom Samstag (ab 16:00 Uhr) sind Laaksonen und Marc-Andrea Hüsler (ATP 287) gegen Filip Polasek und Igor Zelenay vorgesehen.

Finalrunde verpasst

Danach müsste es nach Planform zu den Spielen Klizan - Laaksonen sowie Martin - Ehrat kommen. Die Aufstellungen für Samstag können aber noch bis eine Stunde vor Spielbeginn geändert werden.

Für die Schweiz geht es in der Barrage um den Verbleib in der Weltgruppe der besten 30 Nationen. Die Finalrunde im November hatte das Team von Captain Severin Lüthi im Februar wegen der Niederlage gegen Russland – ebenfalls ohne Roger Federer und Stan Wawrinka – verpasst.