Zum Inhalt springen

Header

Video
Günthardt: «Teichmanns Zeit ist gekommen»
Aus Sport-Clip vom 06.02.2020.
abspielen
Inhalt

Fed Cup gegen Kanada Teichmann neben Bencic zweite Einzelspielerin

Captain Heinz Günthardt nominierte Jil Teichmann als zweite Einzelspielerin für die Fed-Cup-Partie in Biel.

Die ersten beiden Einzel werden am Freitag ab 14 Uhr gespielt. Jil Teichmann (WTA 68), die sich in der internen Ausmarchung gegen Viktorija Golubic (WTA 93) und Stefanie Vögele (WTA 99) durchsetzte, und Leylah Annie Fernandez (WTA 185) eröffnen die Partie. Captain Heinz Günthardt ist sich bewusst: «Der Auftakt ist im Fed Cup immer besonders wichtig, weil man da eine erste Duftmarke setzt.»

Anschliessend stehen sich Belinda Bencic (WTA 5) und Eugenie Bouchard (WTA 267) gegenüber. Die Schweizerin sagt: «Bouchard ist eine Spielerin mit vielen Aufs und Abs, so dass man nie richtig weiss, was einen erwartet.»

Die Schweiz steigt als haushohe Favoritin in die Partie. Bianca Andreescu (WTA 6) machte die Reise in die Schweiz zwar mit, wurde für die ersten Einzel aber nicht nominiert. Seit dem Gewinn der US-Open 2019 bestritt die 19-Jährige verletzungsbedingt bloss noch zwei Turniere.

Live-Hinweis

Die Fed-Cup-Begegnung der Schweiz gegen Kanada wird am Freitag (ab 14:00 Uhr) und Samstag (ab 13:00 Uhr) in Biel ausgetragen. Auf SRF zwei bzw. SRF info sowie in unserer Sport App mit Stream und Liveticker sind Sie hautnah dabei.

Wenn die Schweizerinnen an diesem Wochenende Kanada besiegen, qualifizieren sie sich für das Finalturnier vom 14. bis 19. April in Budapest. Die Schweizerinnen rechnen sich durchaus Chancen aus. Teichmann geht sogar noch weiter: «Der Anreiz ist nicht die Finalteilnahme, sondern der Finalsieg.»

Belinda Bencic im «sportpanorama»

Nach ihrer Fed-Cup-Mission in Biel wird Belinda Bencic am Sonntagabend Gast im «sportpanorama» sein – ab 18:30 Uhr auf SRF zwei.

Video
Bacsinszky auf dem Weg zurück
Aus sportaktuell vom 05.02.2020.
abspielen

Sendebezug: SRF zwei, sportaktuell, 5.2.20, 22:20 Uhr

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

Mehr aus Fed CupLandingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen