Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Federer und die US Open: ein Rückblick abspielen. Laufzeit 01:44 Minuten.
Aus sportpanorama vom 25.08.2019.
Inhalt

4 Schweizer Spiele live US Open: Federer in der Nacht auf Dienstag im Einsatz

Auch Wawrinka, Golubic und Bacsinszky steigen am späten Montagabend respektive im Verlauf der Nacht ins Turnier ein.

Roger Federer nimmt in der Nacht auf Dienstag seine 19. US Open in Angriff. Der Baselbieter bestreitet gegen den indischen Qualifikanten Sumit Nagal im Arthur Ashe Stadium um ca. 02:30 Uhr die letzte Partie der Night Session.

Ebenfalls in der Nacht auf Dienstag startet Stan Wawrinka in das Turnier im «Big Apple». Er eröffnet die Abendsession im Louis Armstrong Stadium um 01:00 Uhr gegen den Italiener Jannik Sinner. Wie Federers Gegner Nagal konnte sich auch Sinner erstmals für ein Grand-Slam-Turnier qualifizieren.

Bei den Frauen trifft Viktorija Golubic als erste Schweizerin auf die Chinesin Zhang Shuai. Die Partie der Zürcherin ist als 3. Spiel auf Court 13 angesetzt und dürfte nicht vor 21:00 Uhr am Montagabend beginnen. Gegen 23:30 Uhr tritt Timea Bacsinszky auf Court 7 gegen Caty McNally an.

Volle Tennis-Ladung live

Wir zeigen alle Schweizer Spiele vom Montag und von der Nacht auf Dienstag live:

  • ca. 21:00 Uhr:
    Viktorija Golubic - Zhang Shuai, SRF info
  • ca. 23:00 Uhr:
    Timea Bacsinszky - Catherine McNally, SRF zwei
  • ca. 01:10 Uhr:
    Stan Wawrinka - Jannik Sinner, SRF zwei
  • ca. 02:30 Uhr:
    Roger Federer - Sumit Nagal, SRF zwei

3 weitere Schweizer am Dienstag an der Reihe

Am Dienstag sind dann noch Belinda Bencic (17:00 Uhr gegen Mandy Minella), Jil Teichmann (ca. 21:00 Uhr gegen Elise Mertens) und Henri Laaksonen (ca. 00:00 Uhr gegen Marco Cecchinato) an der Reihe.

Legende: Video Archiv: Federer scheitert 2018 schon im Achtelfinal abspielen. Laufzeit 03:31 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 04.09.2018.