Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Tennis Murray erhält Wildcard für Australian Open

Murrays Rückkehr nach emotionalem Abschied

Der frühere Weltranglistenerste Andy Murray ist bei den Australian Open (8. bis 21. Februar) im Hauptfeld dabei. Der 33-jährige Schotte, der derzeit im Ranking nur Platz 122 einnimmt, erhält von den Organisatoren des ersten Grand-Slam-Turniers des Jahres eine Wildcard. Letztmals war er 2019 in Melbourne angetreten – und hatte dort bei einem emotionalen Auftritt seinen Rücktritt angekündigt. Den Entscheid machte er aber schon im Sommer rückgängig. 2020 bestritt er wegen Corona und Verletzungen nur 7 Partien (3 Siege, 4 Niederlagen).

Video
Murrays vermeintliche Abschiedsvorstellung in Melbourne 2019
Aus sportaktuell vom 14.01.2019.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.