Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Round-up Wimbledon: Frauen Sabalenka erstmals in Grand-Slam-Halbfinal – auch Barty weiter

Erstmals in ihrer Karriere steht Aryna Sabalenka bei einem Major im Halbfinal. Im Viertelfinal bezwingt sie Ons Jabeur.

Aryna Sabalenka.
Legende: Kann sich an der Church Road feiern lassen Aryna Sabalenka. Keystone

Die Top-10-Spielerinnen

  • Aryna Sabalenka (WTA 4) - Ons Jabeur (WTA 24) 6:4, 6:3
  • Ashleigh Barty (WTA 1) - Ajla Tomljanovic (WTA 75) 6:1, 6:3

Die Belarussin Aryna Sabalenka hat den historischen Lauf von Ons Jabeur in Wimbledon beendet und erstmals einen Grand-Slam-Halbfinal erreicht. Die 23-Jährige setzte sich mit 6:4, 6:3 gegen die Tunesierin durch. Jabeur war als erste arabische Tennisspielerin überhaupt in den Viertelfinal von Wimbledon eingezogen. Am Donnerstag trifft Sabalenka auf die frühere Weltranglisten-Erste Karolina Pliskova, die sich gegen Viktorija Golubic in 2 Sätzen durchsetzte.

Ebenfalls weiter ist Ashleigh Barty. Die Weltranglisten-Erste bezwang Ajla Tomljanovic in 2 Sätzen mit 6:1, 6:3. Im ersten rein australischen Grand-Slam-Viertelfinal bei den Frauen seit Wimbledon 1980 zeigte die 25-jährige Barty eine abgeklärte Vorstellung auf dem Centre Court. Vor allem im 1. Satz war von Tomljanovic, die sich am Vorabend gegen die britische Wildcard Emma Raducanu durchgesetzt hatte, nicht viel zu sehen. Im 2. Durchgang machte die 28-Jährige dann aber mehr aus dem Spiel und konnte Barty zweimal den Aufschlag abnehmen. Für einen Satzgewinn reichte es dennoch nicht.

Kerber rauscht durch Runde 4

Im Halbfinal trifft Barty auf Angelique Kerber. Die Wimbledon-Siegerin von 2018 bezwang die Tschechin Karolina Muchova verdient mit 6:2, 6:3 und erreichte zum 4. Mal den Halbfinal an der Church Road. Ihren Einzug in die 2. Runde machte Kerber nach 1:15 Stunden mit ihrem 2. Matchball perfekt.

Video
Gefühlvoller Stoppball von Kerber
Aus Sport-Clip vom 06.07.2021.
abspielen

SRF zwei, sportlive, 06.07.2021, 14:00 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen