Zum Inhalt springen

Titelverteidiger auf Court 1 Federer gegen Anderson am Mittwoch um 14 Uhr

Der Baselbieter bestreitet seinen Viertelfinal in Wimbledon gegen Kevin Anderson als erste Partie des Tages auf Court 1.

Roger Federer schlägt eine Vorhand.
Legende: Strebt den Halbfinal-Einzug an. Roger Federer. Keystone

Zum ersten Mal seit 2015 und dem Viertelfinal gegen den Franzosen Gilles Simon kommt Roger Federer in Wimbledon nicht in seinem «Wohnzimmer» zum Einsatz. Die Viertelfinal-Partie des Schweizers gegen den Südafrikaner Kevin Anderson ist nicht auf dem Centre Court, sondern auf Court 1 angesetzt. Federer und Anderson bestreiten um 14:00 Uhr die erste Partie des Tages im zweitgrössten Stadion.

Auf dem Centre Court finden die Viertelfinals von Novak Djokovic (gegen Kei Nishikori) und Rafael Nadal (gegen Juan Martin Del Potro) statt. Federers möglicher Halbfinalgegner wird im Anschluss an die Partie des Schweizers zwischen Milos Raonic und John Isner, ebenfalls auf dem Court 1, ermittelt.

Live-Hinweis

Verfolgen Sie die Viertelfinal-Partie in Wimbledon zwischen Roger Federer am Mittwoch ab 14:00 Uhr auf SRF zwei und in der SRF Sport App.