Zum Inhalt springen

Header

Video
Kurz-Zusammenfassung Golubic – Swiatek
Aus Sport-Clip vom 26.03.2022.
abspielen. Laufzeit 1 Minute 49 Sekunden.
Inhalt

2. Runde beim Turnier in Miami Golubic und Laaksonen out – Swiatek neue Nummer 1

Viktorija Golubic (2:6, 0:6 gegen Swiatek) und Henri Laaksonen (1:6, 2:6 gegen Ruud) verlieren ihre Zweitrundenmatches beim 1000er-Turnier in Miami.

Auf den Höhenflug der 1. Runde folgt für die Schweizer Tennisspieler beim 1000er-Turnier in Miami eine (erwartet) unsanfte Landung. In der Runde der besten 64 erringen Viktorija Golubic (WTA 42) und Henri Laaksonen (ATP 86) nur 2 und 3 Games.

Golubic hatte es in der 2. Runde mit Iga Swiatek (WTA 2) zu tun bekommen. Die Niederlage war zwar deutlich (2:6, 0:6) und die Schweizerin konnte nur gerade 36 von 99 gespielten Punkten ergattern. Ein Lichtblick dürften aber die 9 Breakbälle sein, welche sich die Schweizerin erspielt hatte (genutzt: 1). Die Polin Swiatek ihrerseits verzeichnete ebenfalls 9 Chancen zum Servicedurchbruch, nutzte davon aber deren 6. Sie wird damit nach Miami die neue Weltnummer 1 sein.

Golubic
Legende: Der Gesichtsausdruck verrät es bereits Viktorija Golubic hatte in der 2. Runde in Miami zu kämpfen. Keystone/AP Photo/Marta Lavandier

Auch Laaksonen taucht

Laaksonen scheiterte gegen Casper Ruud (ATP 8) mit 1:6, 2:6. Gegen den aufstrebenden Norweger hatte Laaksonen besonders mit den Aufschlägen Mühe: Seinerseits musste er zu oft über den zweiten Aufschlag, bei Service Ruud hatte er nicht den Hauch einer Chance und gewann nur 7 von 39 Punkten.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Urs Schärer  (Schärer)
    Schade für diese beiden, dass der grosse Aufwand für all das harte Training sich nicht in Bessere Resultate umsetzen will. Weiter machen und der Erfolg wird sich einstellen.