Zum Inhalt springen

Header

Djokovic spielt nur den 2. Satz
Aus Sport-Clip vom 29.01.2021.
Inhalt

Exhibition in Adelaide Djokovic: Er spielt, er spielt nicht, er spielt

Der serbische Weltranglisten-Erste zog sich beim Exhibition-Turnier in Adelaide zurück – und trat dann doch noch an.

Gut eine Woche vor Beginn der Australian Open haben die ersten Tennisprofis ihre 14-tägige Quarantäne beendet und erste Show-Matches bestritten.

In Adelaide verkündete der Platzspeaker zur Enttäuschung der Zuschauer zunächst die Absage von Novak Djokovic, der sich wegen einer Blase an der rechten Schlaghand behandeln lassen musste. Sein Ersatz Filip Krajinovic gewann gegen den Südtiroler Jannik Sinner den 1. Satz, dann kam Djokovic doch noch auf den Court, sah und siegte.

Nadal und Thiem im Show-Modus
Aus Sport-Clip vom 29.01.2021.

Dank ans Publikum

Serena Williams schlug die japanische US-Open-Siegerin Naomi Osaka 6:2, 2:6, 10:7. Die Spielerinnen zeigten sich darüber begeistert, erstmals seit einem Jahr wieder vor Publikum antreten zu dürfen.

«Das ist wirklich cool, wir sind so glücklich, hier zu sein», meinte Williams. Osaka ergänzte: «Ich habe seit einer gefühlten Ewigkeit keine Leute mehr gesehen. Danke für euer Kommen.»

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

15 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von David LaReste  (David Lareste)
    Ich habe grosses Erbarmen mit den Federli- Fans, die sich wie Papageien auf jedem Portal wiederholen müssen, wie unsympathisch der Djoko ist. Dem Joker wird das so was von egal sein, was ihr über ihn denkt. Ihr könnt euch ruhig weitertrösten und für den Djoker hoffe ich, dass er bald seine nächste GS Trophäe in der Hand hält.
    1. Antwort von Marc Blaser  (PrCh)
      Genau so egal wird den Leuten hier Ihr Erbarmen sein ;-)
      Diese Plattform ist dafür da, sich über einen Bericht äussern zu können und sich auszutauschen (alles in einem gewissen Rahmen versteht sich).
      Fühlen Sie sich doch nicht immer so angegriffen, diese Aussagen richten sich nicht gegen Sie sondern gegen einen sehr gut bezahlten Tennisspieler, welcher neben den positiven Schlagzeilen immer öfters für negative sorgt. Und wenn Sie das fertig macht, lesen Sie diese Beträge nicht hier ;-)
    2. Antwort von David LaReste  (David Lareste)
      @Marc Blaser schon fühlt sich der Erste angesprochen. Ich amüsiere mich köstlich beim Lesen mancher Kommentare hier. Wenn man durch die Hass-Brille schaut, wird man immer etwas auszusetzen haben und ärgerlich seiner Unzufriedenheit Ausdruck geben!
  • Kommentar von Tomislav Maric  (Rick Parfitt)
    Muahahhahahaha an alle No1e hater hier.
  • Kommentar von Samet Bedija  (Albaswiss)
    Freuen wir uns doch auf „Sport live mit Zuschauern“, das wird uns sicher allen gut tun. Live und mit Publikum, ein vergessenes Gefühl der Vergangenheit. Bleibt cool, er sorgt für Unterhaltung was soll’s. Viel Freude beim zuschauen und bleibt gesund! Sportliche Grüsse.