Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Tennis Djokovic will Davis Cup bestreiten

Novak Djokovic schlägt eine Vorhand.
Legende: Will für Serbien an den Start gehen Novak Djokovic ist beim Davis-Cup-Finalturnier mit dabei. Keystone

Djokovic plant Davis-Cup-Teilnahme

Neben Rafael Nadal plant auch Novak Djokovic, am erstmals ausgetragenen Finalturnier des reformierten Davis-Cup-Wettbewerbs teilzunehmen. Für den Weltranglisten-Ersten, der 2010 mit Serbien den Davis Cup gewann, wäre es die erste Davis-Cup-Teilnahme seit 2017. Auf die Partie im Februar in Usbekistan hatte er verzichtet. Das Finalturnier der 18 besten Teams findet vom 18. bis 24. November in Madrid statt.

Verletzung verhindert Raonics Start in New York

Kurz vor Beginn der US Open hat Milos Raonic seine Teilnahme am letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres abgesagt. Der Wimbledon-Finalist von 2016 laboriert an einer Gesässverletzung. Beim Masters in Montreal zu Beginn des Monats hatte der 28-Jährige, Nummer 22 der Weltrangliste, sein Zweitrundenmatch gegen Landsmann Felix Auger-Aliassime wegen Rückenbeschwerden aufgeben müssen.