Zum Inhalt springen

Header

Video
Nadal fällt länger aus
Aus Sport-Clip vom 22.03.2022.
abspielen. Laufzeit 29 Sekunden.
Inhalt

News aus dem Tennis Rückschlag nach der Siegesserie: Nadal erleidet Ermüdungsbruch

Nadal muss bis zu 6 Wochen aussetzen

Der spanische Tennisprofi Rafael Nadal bezahlt seinen fulminanten Saisoneinstieg mit dem Triumph bei den Australian Open und total 20 Siegen in Folge teuer. Wie sein Team mitteilt, erlitt der Mallorquiner eine Stressfraktur in der Rippe. Den 35-Jährigen hatten letzten Sonntag im Final des ATP-1000-Turniers von Indian Wells gegen Taylor Fritz die Kräfte verlassen, weshalb er in 2 Sätzen unterlag. Nadal wird eine 4- bis 6-wöchige Pause einlegen müssen. Die French Open in Paris, wo der 21-fache Grand-Slam-Champion in Bestform als Favorit gilt, beginnen am 22. Mai.

Video
Archiv: Fritz beendet in der Wüste Nadals Siegesserie
Aus Sport-Clip vom 21.03.2022.
abspielen. Laufzeit 1 Minute 45 Sekunden.

Vögele verpasst Miami-Hauptfeld

Stefanie Vögele (WTA 140) hat es nicht geschafft, sich für das Haupt-Turnier am WTA-1000-Event in Miami zu qualifizieren. Die 32-jährige Aargauerin musste sich in der Qualifikation der Polin Magdalena Frech (WTA 89) mit 5:7, 1:6 geschlagen geben. Das Schweizer Trio Belinda Bencic (WTA 28), Jil Teichmann (WTA 37) und Viktoria Golubic (WTA 42) ist direkt für das Hauptfeld qualifiziert.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

13 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Tomislav Maric  (Rick Parfitt)
    „verletzung“, same procedure as every year. Diesmal wird der Plan nicht aufgehen. No1e wird RG gewinnen, und dann sehen wir mal weiter.
  • Kommentar von Felix Meyer  (gegen unwahre Wahrheit)
    Mit einem Ermüdungsbruch signalisiert der Körper, ich brauch dringend eine Pause. Ob Rafael Nadal unerlaubte Mittel zu sich nahm/nimmt, muss durch seriöse und unabhängige Dopingkontrollen bewiesen werden. Sehe ich die Definition seiner Armmuskeln wie bei einem Bodybuilder, frage ich mich schon wie viele Stunden Kraftraining dahinter stecken (müssen). Ganz bestimmt hat er ein Kämpferherz, ist auch sehr sympathisch, doch das Gesamtpaket Nadal lässt bei mir schon etwas Zweifel zurück.
  • Kommentar von Eliane Thomas  (EliThomas)
    Einfach nur niderträchtig die Kommentare der immerselben Rafa- Hasser hier. Habt ihr kein anderes Hobby? Warum werden diese elenden immergleichen Verleumdungen überhaupt aufgeschaltet? Rafa ist ein super symathischer Sportler mit einem unbändigen Kämpferherz, leider auch sehr stur- mit einer kapputen Rippe noch den Final anzutreten war wirklich nicht klug und kaum mitanzusehen wie er gelitten hat in dem Final. Gute Besserung, Rafa! Komm umso stärker zurück wie du es schon so oft geschafft hast!
    1. Antwort von Dorothee Meili  (DoX.98)
      Eliane Thomas: genau, ganz meine Meinung. Allerdings muss ich zugeben dass ich in letzter Zeit Nadal nicht mehr richtig zugeschaut habe: eigentlich seit den Australian open nicht mehr. Wenn ich seine Vorbereitungsrituale und sein Powertennis gesehen habe, wurde mir selber fast etwas übel. Erst recht jetzt aber: alles gute und gute Erholung.