Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

News aus dem Tennis USA ohne Serena Williams gegen die Schweiz

Serena Williams.
Legende: Doch kein Comeback Serena Williams. Imago
  • Williams verzichtet auf Fed Cup

Die USA tritt nächste Woche im Fed Cup gegen die Schweiz ohne die 23-fache Grand-Slam-Siegerin Serena Williams an. Im Vorfeld war spekuliert worden, dass Williams im Teamwettbewerb ihr Comeback geben könnte. Angeführt wird das amerikanische Team von den beiden Top-15-Spielerinnen Sloane Stephens (WTA 8) und Madison Keys (WTA 14).

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.