Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Stan Wawrinka und Rafael Nadal.
Legende: Kommt es zum Direktduell? Stan Wawrinka und Rafael Nadal. Keystone
Inhalt

News aus dem Tennis Wawrinka in Acapulco vor Duell mit Nadal

  • Schweizer Trio in Acapulco am Start

Stan Wawrinka steht in der nächsten Woche beim ATP-Turnier im mexikanischen Acapulco im Einsatz. In der 1. Runde trifft der Romand auf einen Qualifikanten. Im Viertelfinal könnte dann der topgesetzte Rafael Nadal auf Wawrinka warten. Nicht am Start in Acapulco ist der verletzte Titelverteidiger Juan Martin Del Potro. Im Tableau der Frauen stehen mit Jil Teichmann, Stefanie Vögele und Conny Perrin drei Schweizerinnen.

  • Turniersieg für In-Albon in Japan

Die 19-jährige Walliserin Ylena In-Albon hat das ITF-Turnier im japanischen Kyoto für sich entschieden. Im Final besiegte die Visperin (WTA 241) die Chinesin Kai-Lin Zhang (WTA 243) mit 6:2 und 6:3. Im WTA-Ranking wird In-Albon am Montag auf Rang 183 vorrücken. Mit dieser Platzierung wäre sie für die Qualifikation an den French Open startberechtigt.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Bruno Maler  (brunomaler)
    Die Bezeichnung "vor Duell" ist komplett falsch. Beide müssen zuerst einmal zwei Siege einfahren. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie beide in den Virtelfinal einziehen, liegt unter 50%.
    Interessant ist auch die Finalbegegnung beim ATP-500 Turnier in Rio. Djere und Auger-Aliassime stehen zum ersten Mal im Final. Der 18-jährige Auger-Aliassime ist der jüngste Spieler, der den Final eines ATP-500 oder höheren Turnier erreicht der letzten 20 Jahre. Ähnlich alt war Nadal 2005 in Acapulco.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von N. Huber  (N. Huber)
      Wie kommen Sie auf die 50%? Je nach Siegeswahrscheinlichkeit von Wawrinka und Nadal ist diese Zahl ziemlich aus der Luft gegriffen... Den zweiten Fakt wiederum finde ich interessant, danke für die Info!
      Ablehnen den Kommentar ablehnen