Zum Inhalt springen

Header

Audio
Cilic wartet auf Wawrinka (Radio SRF 1)
abspielen. Laufzeit 00:18 Minuten.
Inhalt

News aus dem Tennis Wawrinka trifft in Paris auf Cilic

Paris-Bercy: Wawrinka-Gegner bekannt

Beim ATP-1000-Turnier in Paris kommt es in der 2. Runde zum Duell zweier US-Open-Sieger. Marin Cilic (Champion aus dem Jahr 2014) trifft nach dem Zweisatzsieg gegen den Polen Hubert Hurkacz auf Stan Wawrinka (Champion 2016). Der aufschlagsgewaltige Kroate liegt dem Romand. Wawrinka gewann 12 der bislang 14 Duelle, einzig 2010 bezog er 2 Niederlagen. Der 34-jährige Wawrinka genoss als Nummer 16 der Setzliste in Paris-Bercy ein Freilos. Der 3 Jahre jüngere Cilic (ATP 24) schied vergangene Woche bei den Swiss Indoors in Basel in den 1/16-Finals gegen den Belgier David Goffin (ATP 13) aus. Wawrinka gab für den Viertelfinal gegen Roger Federer wegen Rückenproblemen Forfait.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Seppli Moser  (Moser)
    Wawrinka schaue ich nicht mehr so gerne, da er lieber auf Clochard Look mit ungeschnittenen Haaren und Bart setzt, als auf Style und Klasse. Neue Frau muss her
  • Kommentar von Christine Mathis  (cam)
    RF musste vor einigen Jahren nach knapp gewonnenem SF gegen Stan (er hatte Matchbälle) forfait geben wegen Rückenproblemen. Schade, war damals der Kommentar. Und nun wird auf Stan wieder einmal desavouiert. Viel mehr schade finde ich es, dass RF sich erst nach der Auslosung zurückzieht und sich deshalb diese Tableauhälfte öffnet. Man könnte auch den Rückzieher von RF dahingehend deuten, dass er ein Match Nadal scheut. Dies tut natürlich niemand. Stan verdient mehr Anerkennung von der CH!
  • Kommentar von Josef Graf  (Josef Graf)
    Frage an SRF: Werden die Spiele von Wawrinka im TV übertragen?
    1. Antwort von @sportmultimedia (SRF)
      Guten Abend
      SRF würde einen allfälligen Halbfinal und Final mit Wawrinka übertragen.
      Beste Grüsse
      SRF Sport