Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video «Ist das Duell gegen Serena Williams speziell, Roger Federer?» abspielen. Laufzeit 01:03 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 28.12.2018.
Inhalt

Schweiz-USA am Hopman Cup Federer: «Dieses Duell wird es wahrscheinlich nie wieder geben»

Am Neujahrstag misst sich die Schweiz mit den USA. Dort kommt es zum Legenden-Duell Roger Federer - Serena Williams.

Wenn am 1. Januar das mit Spannung erwartete Duell zwischen der Schweiz und den USA am Hopman Cup über die Bühne geht, ist zu hoffen, dass es nach den Einzeln unentschieden steht. Denn dann erhält das finale Mixed-Doppel die Bedeutung, die es verdient.

Ich habe vor der Saison nur für das Duell gegen Roger trainiert.
Autor: Serena Williams

Dann werden schliesslich 43 gewonnene Grand-Slam-Titel gleichzeitig auf dem Court stehen. Roger Federer (20 Titel) mit Belinda Bencic auf der einen, Serena Williams (23) mit Frances Tiafoe auf der anderen Seite. Angesprochen auf das «Legenden-Duell» gegen Federer meinte Williams lachend: «Ich habe vor der Saison nur für das Duell gegen Roger trainiert. Mal sehen, wie es läuft.»

Das ist für den Sport etwas Neues.
Autor: Roger Federer

Wenngleich es «nur» ein Doppel, «nur» der Hopman Cup ist, macht auch Federer aus seiner Vorfreude keinen Hehl: «Das ist auf jeden Fall speziell. Die Leute freuen sich, ich freue mich. Diesen Match wird es wahrscheinlich auch nie wieder geben», blickte der Schweizer voraus.

«Wir sind auf demselben Platz gegeneinander, servieren gegeneinander und spielen voll gegeneinander. Das wird bestimmt etwas Cooles, für den Sport etwas Neues,» so Federer.

Eine der grössten Champions, die unser Sport jemals gesehen hat – Frauen und Männer zusammengefasst.
Autor: Roger Federerüber Serena Williams

Für seine Gegnerin fand der «Maestro» äusserst wertschätzende Worte: «Ich bewundere alles, was Serena auf und neben dem Court getan hat», sagte Federer in Perth: «Sie ist eine der grössten Champions, die unser Sport jemals gesehen hat – Frauen und Männer zusammengefasst. Es ist grossartig, gegen sie zu spielen.»

Sendehinweis

Das Hopman-Cup-Duell zwischen der Schweiz und den USA können Sie am 1. Januar ab 10:30 Uhr live auf SRF zwei und in der SRF Sport App mitverfolgen.

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 30.12.2018, 10:30 Uhr

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.