Zum Inhalt springen
Inhalt

Tennis-News Küng im Halbfinal – Wildcards für Murray und Asarenka

Zwei Schweizerinnen haben bei der U18-EM in Klosters noch Chancen auf den Final. Und: News von Murray und Asarenka.

Leonie Küng in Klosters.
Legende: Wimbledon-Schwung mitgenommen Leonie Küng in Klosters. Freshfocus

Leonie Küng und Joanne Züger haben in Klosters den U18-EM-Halbfinal ohne Satzverlust erreicht. Küng, Wimbledon-Finalistin bei den Juniorinnen, hatte gegen die als Nummer 3 gesetzte Viktorija Dema alles im Griff. Dann gab die Ukrainerin beim Stande von 6:1, 2:2 aus Küngs Sicht auf. Zwischen der Schaffhauserin und dem Final steht nun noch die Polin Maja Chwalinska. Züger behielt gegen Nika Radisic aus Slowenien in einem Abnützungskampf die Oberhand. Die Baselbieterin trifft nun auf die topgesetzte Dänin Clara Tauson, welche Schweizer Meisterin Fiona Ganz bezwang.

Die früheren Weltranglisten-Ersten Andy Murray und Viktoria Asarenka erhalten von den Veranstaltern des Turniers in Cincinnati (12. bis 19. August) im Vorfeld des US Open Wildcards. Der Schotte Murray hatte kurz vor Wimbledon die Fortsetzung seines Comebacks wegen anhaltender Hüftprobleme verschieben müssen. Für die Weissrussin ist es nach überstandenem Sorgerechtsstreit um ihren Sohn der erste Auftritt in Ohio seit 2016.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.