Zum Inhalt springen
Inhalt

Tennis-News Wawrinka in Washington gegen Young

Der Romand trifft in der 1. Runde des ATP-500-Turniers zum 4. Mal auf den Amerikaner. Und: John Isner siegt in Atlanta.

Donald Young und Stan Wawrinka.
Legende: Duellieren sich in Washington Donald Young und Stan Wawrinka. Keystone/Archiv

Der Auftaktgegner von Stan Wawrinka (ATP 198) beim ATP-500-Turnier in Washington ist bekannt. Der Lausanner, der von den Veranstaltern eine Wildcard erhalten hat, bekommt es in der 1. Runde mit dem Qualifikanten Donald Young (ATP 234) zu tun. Von 4 Duellen mit dem 29-jährigen Amerikaner konnte Wawrinka 3 für sich entscheiden. Bei einem Sieg trifft der Schweizer in der 2. Runde auf den Japaner Kei Nishikori.

Bei den Frauen misst sich Belinda Bencic (WTA 45) in Washington in ihrer Erstrundenpartie ebenfalls mit einer Qualifikantin. Die Ostschweizerin duelliert sich mit der Britin Harriert Dart (WTA 178) um den Vorstoss in die nächste Runde.

John Isner hat zum 5. Mal in 6 Jahren das Turnier in Atlanta gewonnen. Der Amerikaner setzte sich im Final mit 5:7, 6:3 und 6:4 gegen seinen Landsmann Ryan Harrison. Für Isner ist es der 14. Titel auf der ATP-Tour.