Zum Inhalt springen

Header

Video
Zusammenfassung Bencic-Watson
Aus Sport-Clip vom 26.03.2022.
abspielen. Laufzeit 57 Sekunden.
Inhalt

1000er-Turnier in Miami Bencic: Erst harzig, dann souverän

Die Schweizerin steht beim WTA-1000-Turnier in Miami nach einem 6:4, 6:1 gegen Heather Watson (GBR) im Achtelfinal.

Es schien, als komme die frühe Anspielzeit (11 Uhr Ortszeit) Belinda Bencic (WTA 28) überhaupt nicht entgegen. Die Schweizerin fand zu Beginn nicht zu ihrem Spiel und musste bereits in den ersten beiden Servicegames 6 Breakchancen von Heather Watson (GBR/WTA 115) abwehren. Tat sie dies noch erfolgreich, kassierte sie wenig später doch noch ein Break zum 2:4.

Dieser Servicedurchbruch wirkte wie ein Weckruf für Bencic. Die 25-Jährige machte aus dem 2:4 in Windeseile ein 6:4 und ging auch im 2. Durchgang sogleich mit einem Break in Führung. Mit diesem Vorsprung im Rücken nahm Bencic so richtig Fahrt auf, gab nur noch ein einziges Game ab und siegte am Ende souverän mit 6:4, 6:1.

Nun wartet Sasnowitsch

Im Achtelfinal trifft die Nummer 22 der Setzliste am Montag auf Aljaksandra Sasnowitsch. Das bisher einzige Duell mit der Belarussin hat Bencic 2018 in der 1. Runde der US Open in 3 Sätzen verloren.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen