Golubic steht in Dubai in der 2. Runde

Viktorija Golubic übersteht in den Vereinigten Arabischen Emiraten erstmals in dieser Saison die Startrunde. Jetzt wartet die Weltnummer 18 Caroline Wozniacki oder Daria Kasatkina.

Viktorija Golubic in dynamischer Pose bei einem Service. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Viktorija Golubic Die Zürcherin beendet in Dubai ihre Flaute. EQ Images

Bei vier Turnieren trat Viktorija Golubic in dieser Saison bereits an. Viermal bedeutete die erste Runde Endstation. In Dubai beendete die 24-Jährige nun ihre Flaute: Nach verlorenem Startsatz drehte Golubic gegen die Türkin Cagla Büyökakcay (WTA 82) auf und feierte nach 2:43 Stunden den ersehnten Sieg.

Nach dem 6:7, 6:3, 6:2 trifft die Weltnummer 62 in der 2. Runde entweder auf die dänische Weltnummer 18 Caroline Wozniacki oder die Russin Daria Kasatkina (WTA 32). Aufgrund der verletzungsbedingten Absage von Timea Bacsinszky stehen am Persischen Golf im Einzel keine weiteren Schweizerinnen im Einsatz. In der Doppelkonkurrenz hingegen ist Martina Hingis am Start.