Serena Williams: 17 Jahre – 22 Titel

Serena Williams hat Steffi Grafs Open-Era-Rekord von 22 Grand-Slam-Titeln eingestellt. Wir liefern Bilder und Zahlen zu diesem eindrücklichen Meilenstein.

Serena Williams' Major-Titel

Die Reaktionen

  • Serena Williams: «Dieser Sieg ist eine richtige Erleichterung, ich möchte ihn nun in vollen Zügen geniessen. Das war ein super Final.»
  • Angelique Kerber: «Ich habe dieses Finale nicht verloren, Serena hat es gewonnen. Das macht es angenehmer. Ich bin natürlich enttäuscht, aber auch stolz.»
  • Steffi Graf: «Was für eine unglaubliche Leistung von Serena in Wimbledon. Welch ein Geschenk für alle Sportfans, die gesehen haben, wie sie die erstaunliche Nummer 22 geholt hat.»

Einige Zahlen

  • 7 – die Anzahl Triumphe in Wimbledon.
  • 34 – das Alter bei ihrem 7. Wimbledon-Triumph. Sie ist damit die älteste Spielerin, die ein Major-Turnier gewinnen konnte.
  • 38 – Anzahl Major-Titel (22 Einzel, 14 Doppel, 2 Mixed).
  • 71 – die Anzahl gewonnener Titel.
  • 304 – gewonnene Matches auf Grand-Slam-Ebene. Nur Martina Navratilova hat mehr (306).
  • 1999 – das Jahr des ersten Major-Titels. Williams triumphierte bei den US Open.

Timea Bacsinszky gratuliert