Startniederlage: Golubic verliert in Madrid

Viktorija Golubic ist beim Sandplatz-Turnier in Madrid bereits in der Startrunde an Alison Riske gescheitert.

Viktorija Golubic Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Das war nichts Viktorija Golubic muss früh die Koffer packen. Keystone/Archiv

Die 24-jährige Viktorija Golubic unterlag der in der Weltrangliste um 15 Positionen besser klassierten Amerikanerin Alison Riske in 91 Minuten 2:6, 4:6. Nach gerade einmal 29 Minuten war der 1. Satz aus Sicht der Schweizerin gelaufen. Im 2. Durchgang gab Golubic einen 4:1-Vorsprung aus der Hand.

Für die Zürcherin war es im 13. Saisonspiel bereits die 10. Niederlage. Viermal verlor sie schon in der Startrunde. Lediglich in Biel und an den beiden Turnieren in Miami und Dubai hatte sie die 2. Runde erreicht.

Happiges Los für Bacsinszky

In der spanischen Metropole ist damit Timea Bacsinszky die einzige verbliebene Schweizerin am Start. Die Lausannerin bekommt es am Sonntag mit Garbiñe Muguruza, der amtierenden French-Open-Siegerin, zu tun.