Tennis-News: French Open ohne Halep?

Simona Halep bangt um ihre Teilnahme an den am Sonntag beginnenden French Open in Paris. Und: Viktorija Golubic verliert auch im Doppel.

Simona Halep hat sich am Knöchel verletzt. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Schmerzhaft Simona Halep hat sich am Knöchel verletzt. Keystone

Wie Simona Halep (WTA 4) mitteilte, hat sie sich am vergangenen Wochenende bei einem Sturz während ihrer Final-Niederlage in Rom gegen die Ukrainerin Jelena Switolina einen Bänderriss im Knöchel zugezogen. «Die Ärzte sagen, die Chancen stehen 50:50. Aber es hat sich seit Sonntag schon gebessert», erklärte die Roland-Garros-Finalistin von 2014 bei Instagram: «Ich werde alles tun, was möglich ist.»

Nachdem sie beim WTA-Turnier in Strassburg am Montag bereits im Einzel ausgeschieden war, musste Viktorija Golubic auch im Doppel die Segel streichen. An der Seite von Krystina Pliskova (Tsch), die sie im Einzel geschlagen hatte, unterlag Golubic dem japanisch-chinesischen Doppel Shuko Aoyama/Yang Zhaoxuan 6:2, 4:6, 4:10.