Vögele mit Erstrunden-Niederlage in Washington

Stefanie Vögele (WTA 48) ist beim WTA-Turnier in Washington in der ersten Runde ausgeschieden. Die Aargauerin unterlag der Deutschen Mona Barthel (WTA 33) in 63 Minuten 2:6, 2:6.

Stefanie Vögele muss bereits wieder die Koffer packen. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Frühes Aus in Washington Stefanie Vögele muss bereits wieder die Koffer packen. Keystone

Schon im ersten Aufschlagspiel von Mona Barthel hatte Stefanie Vögele eine Breakchance. Sie konnte diese aber ebenso wenig nutzen wie zwei weitere später. Umgekehrt musste sie der enorm hart schlagenden Deutschen insgesamt vier Servicedurchbrüche zugestehen. Die Gesamtpunktzahl von 72:49 belegt, wie klar die Verhältnisse waren.

Kein erneuter Höhenflug in Amerika

Vögele kann damit vorerst nicht an ihre hervorragenden Leistungen des letzten USA-Trips anknüpfen. Im Frühling hatte sie 13 von 17 Partien gewonnen und ein grosses Publikum auf sich aufmerksam gemacht. Nun lautet ihre Zwischenbilanz nach den Turnieren in Stanford und Washington 1:2.