Zum Inhalt springen

Header

Video
Patienten lügen beim Arzt
Aus Puls vom 29.01.2018.
abspielen
Inhalt

Jeder dritte Patient flunkert beim Arzt

Jeder dritte Patient lügt beim Arzt. Die meisten schummeln, weil sie sich für ihren Lebenswandel schämen und gesünder wirken wollen.

Eine deutsche Umfrage von YouGov in Zusammenarbeit mit Statista zeigt: Die meisten schummeln, weil sie sich für ihren Lebenswandel schämen und gesünder wirken wollen. Jeder zehnte Lügner aber gibt sich gar kränker, als er ist, mit dem Ziel, vom Arzt krankgeschrieben zu werden.

Legende: YouGov/statista

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Heidi Stenz  (Morgenrot3)
    Die Presse ist täglich voll von Menschen die betrügen und lügen. Wo sind die guten Vorbilder?
    Wo dürfen, können und sollen die Leute Solidarität und Ehrlichkeit lernen?