Zum Inhalt springen

Header

Audio
John Adams gilt als wichtige Stimme in der zeitgenössischen klassischen Musik Amerikas.
Keystone
abspielen. Laufzeit 120:20 Minuten.
Inhalt

John Adams: Violinkonzert Nr.1

John Adams gilt als wichtige Stimme in der zeitgenössischen klassischen Musik Amerikas. Wie seine Kollegen Steve Reich und Phillip Glass hat sich John Adams der Minimal Music verschrieben – und ist damit äusserst erfolgreich.

In seinem ersten Violinkonzert von 1993 geht er aber weit über die Minimal Music hinaus: seine reiche harmonische Palette, seine eng verwobene orchestrale Struktur und sein hochvirtuoser Violinpart markieren einen Wendepunkt in seinem Schaffen. Doch wie viel Freiheit lässt dieses dicht komponierte Werk den Solistinnen und Solisten? Wie viel Eigenes können die Interpretinnen und Interpreten einbringen?

Darüber diskutiert Jenny Berg mit der Geigerin Esther Hoppe und mit dem Komponisten David Philip Hefti.