Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Dr. Juchheim-Kosmetika: «Au-Effekt» statt «Wow-Effekt»

Auf sozialen Medien wie Facebook häufen sich Beiträge und beeindruckende Vorher-Nachher-Bilder von angeblich begeisterten Kunden. Die teuren Produkte eines gewissen Dr. Juchheim aus München sollen angeblich innerhalb von Minuten oder Stunden wirken – und Falten oder Cellulite wundersam verschwinden lassen. Die Realität sieht freilich anders aus, wie enttäuschte Kunden erzählen.

Einzelne Beiträge

Espresso
Audio
Dr. Juchheim-Kosmetika: «Au-Effekt» statt «Wow-Effekt» Box aufklappen Box zuklappen
07:18 min, Yvonne Hafner
abspielen

Auf sozialen Medien wie Facebook häufen sich Beiträge und beeindruckende Vorher-Nachher-Bilder von angeblich begeisterten Kunden. Die teuren Produkte eines gewissen Dr. Juchheim aus München sollen angeblich innerhalb von Minuten oder Stunden wirken – und Falten oder Cellulite wundersam verschwinden lassen. Die Realität sieht freilich anders aus, wie enttäuschte Kunden erzählen.

Espresso
Audio
Was geschieht mit alten Grabsteinen? Box aufklappen Box zuklappen
05:16 min, Sabrina Lehmann
abspielen

In einem Bach in Hofstetten-Flüh im Kanton Solothurn liegt ein alter Grabstein, die Inschrift ist deutlich zu erkennen. Einem Espresso-Hörer ist dieser Stein beim Wandern aufgefallen. Er fragt sich: Wie kommt dieser Grabstein in den Bach? Auf der Gemeinde kennt man die Geschichte zu diesem Grabstein, sie geht zurück ins Jahr 1980. Damals wurde ein Grabfeld auf dem Friedhof geräumt. Mit den Grabsteinen, die nicht von Angehörigen abgeholt worden wurden, habe die Gemeinde damals das Bachbett im Dorfbach saniert. «Espresso Aha!» zeigt auf: So geht man heute nicht mehr mit alten Grabsteinen um.