Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Fliegen zum Spottpreis – Brauchts ein Flugverbot für Europaflüge?

«Es geht uns zu gut», sagt der deutsche Soziologe und Bestsellerautor Stephan Lessenich in seinem Buch «Neben uns die Sintflut». Lessenich schreibt über die Brutalität der westlichen Konsumgesellschaft und prangert Auswüchse an. Und er macht Denkanstösse, die Utopien gleichkommen, Konsumenten aber zum Nachdenken anregen sollen. So sollen Flüge auf bestimmten Routen verboten werden – mindestens alle Flüge unter 500 km Entfernung!

Mehr von «Espresso»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen