Zum Inhalt springen

Header

Audio
Ein Schmetterling am Strassenrand
Keystone
abspielen. Laufzeit 54 Minuten 12 Sekunden.
Inhalt

Mehr Platz für die Biodiversität

Dies verlangt die Biodiversitätsinitative. Diese wird aktuell im Parlament diskutiert. Dagegen regt sich Widerstand beim Bauernverband. Die Landwirte befürchten, dass ihnen weniger Land für den Anbau zur Verfügung steht. 

Download

In der Schweiz sind 36% der untersuchten Pflanzen, Tieren und Pilzarten bedroht, schreibt das Bundesamt für Umwelt. Der Biodiversität müsse mehr Platz eingeräumt werden, findet der Bundesrat. Auch der Nationalrat will der Biodiversität in der Schweiz mehr Gewicht verschaffen. Konkrete Flächenziele will der Nationalrat aber nicht. Dem Schweizer Bauernverband geht das zu weit. Er befürchtet Ackerland zu verlieren. 

Gäste in der Sendung:

  • Pro: Franziska Grossenbacher, stellvertretende Geschäftsleiterin Stiftung für Landschaftsschutz Schweiz
  • Contra: Markus Kretz, Präsident Luzerner Bauernverband

Mehr von «Forum»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen