Zum Inhalt springen

Header

Legende: SRF / Sébastien Thibault
Inhalt

Lux aeterna – die Jubiläums-Tournee des Schweizer Jugendchors

Zu seinem 20-Jahr-Jubiläum ging es für den Schweizer Jugendchor 2014 auf Tournee mit einem zweiteiligen Programm.

Kürzere Werke für Chor a capella (mit zwei Uraufführungen von Schweizer Komponisten) vor der Pause und das Deutsche Requiem von Johannes Brahms danach - dieses zusammen mit den Chaarts Chamber Aartists und den Solisten Regula Mühlemann, Sopran; und Rudolf Rosen, Bariton.

Ugis Praulins (Lettland): Kyrie aus der Missa Rigensis
Joseph Bovet (CH): Nouthra dona di maortse
Joséphine Maillefer (CH): Lux aeterna (UA)
Knut Nystedt (Norwegen): Immortal Bach
Paul Mealor (Wales): Ubi caritas
Carl Rütti (CH): Die Rose (UA)
Pawel Lukaszewski (Polen): O sapientia

Johannes Brahms: Ein Deutsches Requiem op.45
(arr. J. Linckelmann)

Schweizer Jugendchor
Chaarts Chamber Artists
Hansruedi Kämpfen, Leitung
Regula Mühlemann, Sopran
Rudolf Rosen, Bariton

Konzert vom 3. Oktober 2014, Kirche Oberstrass, Zürich

Mehr von «Im Konzertsaal»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen