Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Künste im Gespräch – Bühne und Kinderbuch: innovative Produktionen

Die Kraft des Kollektivs in zwei neuen Produktionen des Schweizer Regisseurs Milo Rau, Detektive im Homeoffice im Stück der freien Theatergruppe «Schauplatz International» und ein Wal im Garten, eine Illustratorin von Sabine Rufener

Sendung hören
Download

Gleich zwei neue Produktionen des Schweizer Regisseurs Milo Rau laufen derzeit an:
In «Das neue Evangelium» wendet er sich dem Matthäus-Evangelium zu und fragt: Was würde Jesus heute predigen? Und in der Mozart-Oper «La Clemenza di Tito» entlarvt er den milden Herrscher als Scheinheiligen.
Auch die freie Theatergruppe «Schauplatz International» wartet mit «Chalet Utah» mit einer neuen Produktion auf. Sie thematisiert in ihrem neusten Stück, was Krimis so populär macht.
Künste im Gespräch geht zudem der Frage nach, wie man Illustratorin wird, in diesen Beruf einsteigt und sich im Metier behauptet, insbesondere wenn es ein Zweitausbildung ist.

Einzelne Beiträge