Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die fünf Zürcher (Regional)-Zeitungen von Tamedia.
Mirjam Fuchs / SRF
abspielen. Laufzeit 37:10 Minuten.
Inhalt

Tamedia: Die Zusammenlegung der Regionalberichterstattung

Lange hiess es, der Regionaljournalismus sei die letzte Bastion. Der letzte Ort, wo das Geschäftsmodell Journalismus noch funktioniere. Doch jetzt zentralisiert der grösste private Schweizer Verlag, die Tamedia auch die Regionalberichterstattung - in der Region Bern und in der Region Zürich.

Was heisst das für die kantonale und regionale Politik? Wie viel Journalismus braucht die Schweizer Demokratie? Und wird eine Zeitung durch Zentralisierung und Bündelung der Kräfte nicht vielleicht auch besser?

Und: Twitter hat mit dem Ausschluss von Donald Trump international für Schlagzeilen gesorgt. Seither diskutiert man darüber, was Staats- und Regierungschefinnen in sozialen Medien dürfen. Der ehemalige Head of News von Twitter, Adam Sharp, hat Trump lange verteidigt - mittlerweile aber die Meinung geändert. Er gibt einen seltenen Einblick in die inneren Entscheidungswege von Twitter.

Im Medientalk:
Mario Stäuble (CR Tamedia)
Priska Amstutz (CR Tamedia)
Benjamin Geiger (CR Tamedia)
Daniel Kübler (Politologe UZH)
Rainer Stadler (Medienjournalist)
Adam Sharp (Ex Head of News / Twitter)
Mel Silva (Google Managing Director Australia)