Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Tractorpulling spaltet die Gemüter im Kantonsrat

Motoren die aufheulen, Rauchsäulen die in die Höhe steigen, Reifen die sich in den Boden graben. Der Tractorpulling-Event in Etziken spaltet den Solothurner Kantonsrat. Während die Linke diesen Anlass ablehnt, sind die Bürgerlichen der Meinung, dass sich die Umweltbelastung in Grenzen halte.

Jetzt hören
Download

Weiter in der Sendung:

  • Mutiertes Corona-Virus in Olten: Vier Klassen aus drei Schulhäusern befinden sich in Quarantäne.
  • Unsicherheit bei KWC in Unterkulm AG: Der Küchenhersteller Franke verkauft seine Tochterfirma KWC ins Ausland.